Ich möchte Kontakt aufnehmen

Kontakt

Seite 1
Von Ihrer ersten Überlegung zum Einsatz optischer Prüfsysteme über die Machbarkeitsuntersuchung bis zur konkreten Projektrealisierung sind wir für Sie da und freuen uns auf Ihre Fragen und Wünsche.

Unsere Kontaktdaten

DEUTSCHLAND

Hauptsitz
OTTO Vision Technology GmbH
Im Steinfeld 3
D-07751 Jena
Telefon: +49-(0)3641-67150
Telefax: +49-(0)3641-671515
E-Mail: info@otto-jena.de

Büro Süd (PLZ-Gebiete 6, 7, 86-89)
OTTO Vision Technology GmbH
Herr Ekkehard Fluck
Mobil:    +49-(0)174-3414478
Telefon: +49-(0)3641-67150
Telefax: +49-(0)3641-671515
E-Mail: e.fluck@otto-jena.de

ITALIEN
S+L Electronic Italiana s.r.l.
Via Motta, 57/59
I-20069 Vaprio d'Adda - Mi
Telefon: +39-(0)2-9094283
Telefax: +39-(0)2-9095421
E-Mail: info@slelectronic.it
Website: www.slelectronic.it

TSCHECHIEN
KONTURA TOOLS s.r.o.
Pod Šternberkem 306
764 03 Zlín – Louky
Telefon: +420 577 607 315
Telefax: +420 577 607 315
E-Mail: konturatools@konturatools.cz
Website: www.konturatools.cz

USA
BRUDERER MACHINERY INC.
1200 Hendricks Causeway
Ridgefield, New Jersey 07657 USA
Telefon: +1 201 941 2121
Telefax: +1 201 886 2010
E-Mail: info@brudereramericas.com
Website: www.brudereramericas.com

Volksrepublik China
BRUDERER MACHINERY (SUZHOU) CO., LTD.
No. 485 Suhong Middle Road, Suzhou Industrial Park
Jiangsu Province, P.R. China 21502
Telefon: +86 512 6258 8292
Telefax: +86 512 6258 8293
E-Mail: info.cn@bruderer.com
Website: http://www.bruderer.com/unternehmen/kontakt/bruderer-machinery-suzhou/

Aktuelles

Erfolgreiche Messeteilnahme auf der CONTROL 2017

 

In der zweiten Maiwoche fand die diesjährige Messe CONTROL in Stuttgart statt. Aufgrund der Hallenneuordnung wurden die Karten aller Aussteller neu gemischt, was sowohl die Standpositionierung als auch in vielen Fällen das Standdesign betraf. Auch OTTO bezog einen nagelnauen, schicken Messestand in Halle 4, direkt neben der Firma CARL ZEISS. Die Lage des Messestandes erwies sich als vorteilhaft, da wir in den vier Messetagen eine sehr gute Resonanz verzeichnen konnten.

Ausgestellt wurde die neu gestaltete Version der PSS-40/S zur Prüfung von gestanzter Streifenware. Zudem konnte eine Prüf- und Sortiermaschine zur 100%-Inspektion von Schüttgut, im konkreten Fall in Form von Spritzgießteilen aus Kunststoff demonstriert werden. Aus der aktuellen Baureihe der optischen 3D-Messmaschine FLEX-3A wurden sogar zwei verschiedene Versionen gezeigt, nämlich einerseits das FLEX-3A/M zur flexiblen Inspektion von vorwiegend Kunstoff-, Metall und Hybridkomponenten, sowie andererseits das FLEX-3A/S zur hochaufgelösten 3D-Inspektion sehr kleiner Bauteile wie Press-Fit-Kontakten, LED-Kunststofflinsen oder Werkzeuggeometrien.

Newsletter

Sie möchten regelmäßig über Neuigkeiten informiert werden? Dann tragen Sie sich hier in unseren Newsletter-Verteiler ein.