Ich möchte Kontakt aufnehmen

Kontakt

Seite 1
Von Ihrer ersten Überlegung zum Einsatz optischer Prüfsysteme über die Machbarkeitsuntersuchung bis zur konkreten Projektrealisierung sind wir für Sie da und freuen uns auf Ihre Fragen und Wünsche.

Unsere Kontaktdaten

DEUTSCHLAND

Hauptsitz
OTTO Vision Technology GmbH
Im Steinfeld 3
D-07751 Jena
Telefon: +49-(0)3641-67150
Telefax: +49-(0)3641-671515
E-Mail: info@otto-jena.de

Büro Süd (PLZ-Gebiete 6, 7, 86-89)
OTTO Vision Technology GmbH
Herr Ekkehard Fluck
Mobil:    +49-(0)174-3414478
Telefon: +49-(0)3641-67150
Telefax: +49-(0)3641-671515
E-Mail: e.fluck@otto-jena.de

ITALIEN
S+L Electronic Italiana s.r.l.
Via Motta, 57/59
I-20069 Vaprio d'Adda - Mi
Telefon: +39-(0)2-9094283
Telefax: +39-(0)2-9095421
E-Mail: info@slelectronic.it
Website: www.slelectronic.it

TSCHECHIEN
KONTURA TOOLS s.r.o.
Pod Šternberkem 306
764 03 Zlín – Louky
Telefon: +420 577 607 315
Telefax: +420 577 607 315
E-Mail: konturatools@konturatools.cz
Website: www.konturatools.cz

USA
BRUDERER MACHINERY INC.
1200 Hendricks Causeway
Ridgefield, New Jersey 07657 USA
Telefon: +1 201 941 2121
Telefax: +1 201 886 2010
E-Mail: info@brudereramericas.com
Website: www.brudereramericas.com

Volksrepublik China
BRUDERER MACHINERY (SUZHOU) CO., LTD.
No. 485 Suhong Middle Road, Suzhou Industrial Park
Jiangsu Province, P.R. China 21502
Telefon: +86 512 6258 8292
Telefax: +86 512 6258 8293
E-Mail: info.cn@bruderer.com
Website: http://www.bruderer.com/unternehmen/kontakt/bruderer-machinery-suzhou/

Aktuelles

Patterer GmbH setzt auf die optische 3D-Digitalisierung von Stanz- und Kunststoffteilen

 

Die Firma Patterer GmbH mit Sitz in Rieden am schönen Forggensee ist ein Hersteller hochwertiger Stanzbiegeteile, Kontaktelemente, Verbund- und Montageteile. Alle für die Produktion erforderlichen Betriebsmittel und Werkzeuge (vor allem Hochleistungsstanzwerkzeuge) werden dabei selbst konstruiert. Für die 3D-Vermessung von Entwicklungs- und Serienteilen wurde von OTTO das optische 3D-Messgerät FLEX-3A/M eingeführt. Mit dem Messgerät können detaillierte Soll-Ist-Vergleiche sowie komplexe 3D-Auswertungen durchgeführt werden. Das für Patterer bereitgestellte optische 3D-Messgerät wurde mit Schwingungsisolierung, drei unterschiedlichen Messfeldgrößen, einer dritten motorisierten Achse für die automatisierte horizontale Objektdrehung sowie der 3D-Inspektionssoftware Geomagic CONTROL X geliefert. Laut Aussage des Geschäftsführers Markus Egger liegen die Vorteile der optischen 3D-Vermessung für Patterer insbesondere in den Möglichkeiten der komplexen Darstellung der Einzel- und Verbundteile sowie deren 3D-Abweichung in Bezug zu Konstruktionsdaten oder Referenzteilen in Form eines Soll-Ist-Vergleichs. Weiterhin sind komplexe 3D-Geometrievermessungen sowie die Bestimmung von Form und Lagetoleranzen möglich. Ein typisches Einsatzgebiet ist u.a. die Analyse von Hybridteilen bei der Teileentwicklung, der Bemusterung, Requalifizierung sowie der Stichprobeninspektion in der Serienfertigung. Die Möglichkeiten der reproduzierbaren Ausrichtung, die ganzheitliche Begutachtung des Musterteils sowie die einfach verständliche Darstellung von abweichenden Regionen, Dimensionen und Toleranzen erleichtert und beschleunigt die Fehleranalyse. Es kommen aktuell die Messfeldgrößen 20x15 mm², 45x34 mm², und 100x75 mm² zum Einsatz. Neben größeren Kunststoffteilen können daher auch filigrane Werkzeugbereiche von Stempeln, Matrizen oder Kernen, aber auch komplexe Stanzbiegeteile inspiziert werden. Das FLEX-3A/M wird zum Beispiel für die automatisierte Inspektion von kleinen Stanzteilen wie dem IDC  Schneidklemmkontakt inkl. flexibler Einpresszone (needle-eye-Pressfit) verwendet.

www.patterer.de

Newsletter

Sie möchten regelmäßig über Neuigkeiten informiert werden? Dann tragen Sie sich hier in unseren Newsletter-Verteiler ein.